Wushu Akademie Schweiz
CH-5035 Unterentfelden
+41 62 724 05 05 | info[at]wak.ch

News

Mehr...

Benjamin Müller im Bühnenschauspiel "Mulan"

Benjamin war Teil einer grossartigen Mulan-Show

Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho.
Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho.
Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho. PS: Ich nehme an, Benjamin war der Kopf des gelben Löwen.
Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho.
Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho.

Wie bereits früher berichtet, hat sich Benjamin Müller letzten August nach Phoenix, Arizona in den USA verabschiedet. Er verbringt dort ein Austauschjahr, welches er als Student an der Alten Kantonsschule Aarau im 2. Jahr machen kann. Er trainiert in der Stadt weiterhin Wushu an der Phoenix Wushu Academy bei Master Ho. In den letzten Monaten hat sich die Schule, welche nebst Wushu, auch Taijiquan, traditionelle chinesische Volkstänze und anderes im Programm hat, intensiv auf eine Show zur chinesischen Heldenlegende "Mulan* vorbereitet. Seit den Disney-Filmen zu "Mulan" muss man diese Figur wohl auch hier nicht mehr vorstellen.

Benjamin war in verschiedenen Rollen präsent. Dabei war er auch als Kopf eines Löwen beim Löwentanz dabei. Es sei eine grossartige Show in einem ausverkauften Theater vor über 1'400 Zuschauern gewesen. In der Beilage sende ich euch ein paar Bilder der Show vom 10.2.2018. Ich bedanke mich bei der Phoenix Wushu Academy und insbesondere bei den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho, dass wir euch Bilder von Benjamin in einem Outfit zeigen können, wie wir es so schnell nicht mehr an ihm sehen werden.

Er meint, vom Wushu her gesehen, hat er mit der Wahl von Phoenix das grosse Los gezogen. Aber er freut sich trotzdem wieder auf die Leute in Unterentfelden, wo er Ende Mai wieder ins Training einsteigen sollte. Sie haben dort zwar einen Wettkampfteppich, aber der Raum ist etwas klein, weshalb sich Benjamin als Speer-Spezialist auch darauf freut, seinem Speer mal wieder so richtig Auslauf geben zu können. Er lässt alle herzlich grüssen und wünscht alles Gute für die kommende Turniersaison. Da sagen wir doch einfach: Vielen Dank, alles Gute über den Teich und bis bald im Mai!

Mulan-Show der Phoenix Wushu Academy mit unserem Benjamin Müller. Für die Fotos bedanken wir uns bei der Schule und den Fotografen Bruce Yeung und Mark Dancho.